Eintracht braunschweig vfl wolfsburg

Posted by

eintracht braunschweig vfl wolfsburg

In feindseliger Atmosphäre in Braunschweig hat Wolfsburg den Abstieg verhindert. Großen Anteil daran hatte Torjäger Mario Gomez. Update Wolfsburg - Der VfL behauptet sich im ersten Relegations-Derby gegen Braunschweig dank eines unberechtigten Handelfmeters. Beim Relegations-Rückspiel gegen den VfL Wolfsburg () haben die Fans von Eintracht Braunschweig von An- bis Abpfiff Mario Gomez aufs. ZEIT ONLINE Nachrichten auf ZEIT ONLINE. Trotzdem schaff es Gomez, den Ball noch zu Gustavo zu bringen, der nur noch ins leere Tor einschieben muss. Das Sahnehäubchen bildete seine Auswechslung in der Schlussminute, als Gomez ein Pfeifkonzert erntete, für das Gum drop hop Fischer beim Pokalfinale dankbar gewesen wäre Braunschweig setzt sich in der VfL-Hälfte fest, findet aber noch keine Lücken. Wenige Minuten zuvor kommt es zu einem sehr unschönen Vorfall: Wer man am Eingang mit so einem Oneline spiele erwischt wird, einfach die Eintrittskarte zerreissen und auf nimmer wiedersehen heimschicken. Die sind offenbar nur noch mit Kunden des BVB oder Halle-Ultras zu vergleichen. Freuen wir uns drauf. Ihr Kommentar wird bald freigeschaltet! Das Verhalten dieser Fans hat in der 1. Eintracht Braunschweig - VfL Wolfsburg 0:

Eintracht braunschweig vfl wolfsburg Video

Relegation

Eintracht braunschweig vfl wolfsburg - Art

Die Polizei musste einschreiten - und wurde selbst mit einer Feuerwerksrakete beschossen. Negativer Höhepunkt war dagegen die Verletzung eines Ordners, der durch einen Böller verletzt wurde. Die Wölfe wollen ihren Fans unbedingt ein rabenschwarzes Jubiläum ersparen und auch 20 Jahre nach ihrem Bundesliga-Aufstieg weiter erstklassig bleiben. Malli wird im Rücken der Braunschweiger Abwehr freigespielt und kommt aus rund sieben Metern zum Abschluss, scheitert jedoch an Fejzic. Nicht unbedingt aus sportlicher Sicht, sondern weil die spielentscheidende Szene ziemlich umstritten war. Weil Gomez sein Handspiel nicht gestand und den Elfer verwandelte, gewann Wolfsburg das Spiel. Das Sahnehäubchen bildete seine Auswechslung in der Schlussminute, als Gomez ein Pfeifkonzert erntete, für das Helene Fischer beim Pokalfinale dankbar gewesen wäre Schiri Stieler kann sich über Unterbeschäftigung nicht beschweren, auch wenn es noch keine haarigen Szenen waren. Langer Braunschweiger Schlag, Casteels eilt an die Strafraumkante, Wollscheid wähnt seinen Keeper sicher irgendwo, aber nicht dort und produziert eine Kopfballrückgabe, die Casteels so eben abfangen kann. Aktivitäten Meine Daten Bericht schreiben Logout. Braunschweig war dazu nicht in der Lage, hat in zwei Spielen kein einziges Tor erzielt. Reichel - Omladic, Boland - Khelifi Kontakt Jobs Impressum Links Nutzungsbedingungen Datenschutzhinweis Nutzungsbasierte Online-Werbung zur mobilen Ansicht wechseln. Der Ball liegt im Netz, Gomez ist der Torschütze, doch Stieler verweigert dem Treffer die Anerkennung, weil er kurz vor Gomez' Abschluss ein Foul von Gerhardt an Sauer gesehen hat. Video Hotels Kreuzfahrten Reise-Experten Fliegen Service Reiseziele in Deutschland Reiseziele in Europa Reiseziele in der Ferne Urlaub, wie er sein soll Sommerurlaub Übersicht Reisen Entspannt in den Urlaub Video Samstag, Braunschweig rappelt sich auf, aber wer glaubt ernsthaft ans Wunder? Im Moment verpuffen die VfL-Offensivbemühungen bereits in der Entstehung. Der einzige Treffer der Partie gelang Vierinha Eintracht Braunschweig gegen VfL Wolfsburg. Minute hatte Wolfsburgs Stürmer Mario Gomez im gegnerischen Strafraum den Ball mit der Hand berührt, was Schiedsrichter Sascha Stegemann nicht ahndete. Abdullahi und Hernandez kommen für Hochscheidt und Schönfeld. In der Mitte geht Boland im Duell mit Gomez zu Boden, Stieler entscheidet auf Offensivfoul. Für Schönfeld und Hochscheidt kommen Hernandez und Abdullahi. Im Rückspiel der Relegation gewann das Team von Trainer Andries Jonker bei Eintracht Braunschweig 1: Rund fünf Minuten noch im ersten Durchgang.

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *